Recherchen und Überwachung

In einer größtenteils globalisierten Wirtschaft sind Recherchen und Überwachung Aktivitäten von strategischer Bedeutung für den Schutz der Unternehmen und für ein vorausschauendes Marketing. CAPRI verfasst regelmäßige, personalisierte Reportings, die eine wertvolle Hilfe zur Einschätzung der Aktivitäten der Konkurrenzunternehmen darstellen und die unsere Kunden über den neuesten Stand der Technik informieren.

CAPRI übernimmt Nachforschung nach Vorveröffentlichungen durch direkten Zugriff auf die Datenbanken betreffend Gewerbliches Eigentum (Patente, Marken, Bezeichnungen).

CAPRI nimmt darüber hinaus die Dienste vom spezialisierten externen Dienstleistern wie beispielsweise die Europäischen und Amerikanischen Patentämter in Anspruch.

CAPRI übernimmt für seine Kunden die Überwachung der Rechte der Wettbewerber. Im Besonderen überwacht CAPRI die Prozeduren zur Erteilung von Patenten an Konkurrenzunternehmen sowie die Eintragung von Marken, bei denen ein Interessenkonflikt mit den Marken unserer Kunden entstehen könnte.

Darüber hinaus bietet CAPRI die Dienstleistung der technologischen Marktüberwachung an.

Beispiel :
Ein internationales Unternehmen will regelmäßig über die technischen Innovationen in seinem Geschäftsbereich und besonders über die Innovationen seiner direkten Konkurrenten auf dem Laufenden gehalten werden, um zu vermeiden, von seinen Konkurrenten patentierte Innovationen zu benutzen. CAPRI übernimmt die technologische Marktüberwachung auf der Grundlage der internationalen Klassifikation der Patente in den Geschäftstätigkeiten des Kunden. In regelmäßigen Zeitabständen, zum Beispiel monatlich, sucht CAPRI die relevantesten Dokumente aus den Hunderten von Dokumenten, die die Marktüberwachung ergeben hat, aus und erstellt einen Bericht. In diesem Bericht sind die Deckblätter der vor kurzer Zeit veröffentlichten Patente (FR – EP – PCT – US) enthalten. Er kann auch nach den Bedürfnissen des Kunden strukturiert werden.