Beratung

CAPRI bietet Beratung im Bereich Patente, Marken und Geschmacksmuster (Design) an:

• Gültigkeit und Nutzungsfreiheit von Patenten und Geschmacksmustern,
• Verfügbarkeit und Nutzungsfreiheit der Marken,
• Verletzungen / Produktpiraterie.

CAPRI übernimmt darüber hinaus die Verhandlungen betreffend Verträge über Geistiges und Gewerbliches Eigentum sowie ihre Ausarbeitung.

Beratung und Reflexion sind unverzichtbare Etappen vor und nach der Anmeldung eines Patents, einer Marke oder eines Geschmacksmusters, um sicher zu gehen, dass diese wirksam und optimal geschützt werden. Die Kunden von CAPRI erhalten nach der ersten Gesprächsphase grundsätzlich eine schriftlich abgefasste Empfehlung.

Beispiel:
Herr Inventor, ein Erfinder, legt uns sein neues Konzept für ein Material für Möbel vor. CAPRI empfiehlt ihm, ein Patent über die Zusammensetzung des Materials und das Druckguss-Verfahren sowie Geschmacksmuster über die Formen und das Aussehen der Möbel anzumelden. Außerdem empfiehlt ihm CAPRI, sich schnell nach einem Partner umzusehen, der dieses Konzept entwickelt und industriell fertigt und einen Teil der Kosten für die Anmeldungen übernimmt. CAPRI setzt Herrn Inventor über den Umstand in Kenntnis, dass er dabei bei OSEO oder anderen Hilfsorganismen Unterstützung finden kann.